Arbeitsstunden

Jedes Mitglied zwischen 18 und 60 Jahren verpflichtet sich 5 Arbeitsstunden pro Jahr innerhalb des Vereins abzuleisten oder sich diese mit 5 €/Stunde in Rechnung stellen zu lassen.  Siehe Punkt "Mitglied werden", Punkt E und die Satzung

 

Im Laufe des Jahres werden Termine für die mögliche Abarbeitung dieser Stunden bekannt gegeben.

 

Die Sozialwartin Janina Gehlen ist für die Buchführung der geleisteten Stunden zuständig. 

Kontakt

1. Vorsitzende: 

Tina Mainz-Kwasniok

Eupener Str. 171 

52156 Monschau 

 

 

 

Bahnbelegung ovalbahn

Di     16.00 - 17.00

Mi     10.00 - 11.00

Mi     13.00 - 17.30 

Do    14.30 - 16.00

Fr     15.30 - 17.00

Sa    ab 10.00  jeden 1. Sa im Monat

Anfahrt: Von der BAB 258 in die Grünepleistr. einbiegen, danach 1. rechts in die Kalfstr., danach wieder 3. rechts (T-Kreuzung) auf den Wirtschaftsweg.  Parken nur in der Kalfstr. möglich. Benutzen Sie nur die vorgesehenen Parkplätze für Anhänger und PKW im oberen Bereich der Kalfstrasse zwischen Willemslägerweg und Frankenhof. Auf dem Wirtschaftsweg entlang dem Vereinsgelände und auf der Anlage selbst darf nicht geparkt werden.

Ovalbahn